ais IT Solutions GmbH , Mannheim

Solutions

  • Datensicherungmehr
  • Revisionssicherung Langzeitarchivierungmehr
  • IBM Hardwaremehr
  • Total Storage Virtualisierung (IBM-SVC, IBM-SFS)mehr
  • NetAppmehr
  • Restore, Desaster – Recovery – Konzeptemehr
  • Managed Servicemehr
  • Citrixmehr
  • Hochverfügbarkeit für TSM Umgebungen (TSMCluster)mehr
  • SAMmehr

 

Datensicherung

Wir entwickeln mit Ihnen gemeinsam ein individuell auf Ihre Bedürfnisse angepasstes Datensicherungskonzept und bieten Ihnen hierfür die optimale Lösung.

nach oben

Revisionssicherung Langzeitarchivierung

Wir bieten Ihnen auf der Basis bewährter, leistungsfähiger Hard- und Softwaremodule die revisionssichere Langzeitarchivierung Ihrer Unternehmensdaten.

Selbstverständlich werden dabei alle gesetzlichen Bestimmungen für die Dokumentenarchivierung erfüllt.

nach oben

IBM Hardware

Die Arbeitslast, die von der IT zu bewältigen ist, wird immer anspruchsvoller und spezialisierter. Für Ihr Unternehmen bedeutet diese wachsende Komplexität steigende Ausgaben. Um Ihren spezifischen Leistungsbedarf abdecken zu können, benötigen Sie Systeme, die einfach zu betreuen sind.

In Zusammenarbeit mit unserem Kooperationspartner IBM stellen wir Ihnen Platten-, Band- und Netzspeichersysteme, Power- und x86- basierte Server, sowie Expert Integrated Systems passgenau auf Ihre Anforderungen zusammen. Hiermit können Sie Ihre IT-Investitionen optimal auf die gegenwärtigen und zukünftigen Anforderungen Ihres Unternehmens abstimmen.

nach oben

Total Storage Virtualisierung (IBM-SVC, IBM-SFS)

Wir können Ihnen mit der IBM-Total-Storage–Virtualisierung die Simplifizierung Ihrer IT-Infrastruktur, Hochverfügbarkeit und Datensicherheit sowie die Abbildung eines Daten-Lebenszyklus (ILM, Information Lifecycle Management) anbieten.

nach oben

NetApp

Mit einem homogenen und flexiblen Daten- und Speichermanagement erreichen Unternehmen nicht nur einen gesicherteren und zügigeren Datenzugriff, sondern optimieren zusätzlich ihre Speicherausnutzung.

Das Portfolio von NetApp deckt branchenführende Storage- und Datenmanagementlösungen mit Flash-Beschleunigung und Cloud-Integration ab. Zusammen mit NetApp bieten wir unseren Kunden im Rahmen eines einheitlichen Daten-Managements diverse State-of-the-Art-Lösungen an.

nach oben

Restore, Desaster – Recovery – Konzepte

Restore und Desaster–Recovery Plan ist für ein Unternehmen nicht nur sinnvoll sondern auch notwendig. Wir bieten Ihnen, basierend auf den spezifischen Anforderungen Ihres Unternehmens die Konzeption und Umsetzung für Restore und Desaster Recovery.

nach oben

Managed Service

Heutzutage ist eine zuverlässig funktionierende IT die Grundlage, um einen erfolgreichen Geschäftsbetrieb dauerhaft zu gewährleisten. Durch die ständig steigende Komplexität der Hardware ist eine kompetente Betreuung durch Fachleute unverzichtbar. Dies stellt viele Unternehmen jedoch vor eine große Herausforderung, da sich das benötigte Fachwissen, auf Grund steigender Personaleinsparungen, immer seltener aufbauen lässt.

Mit unserem Monitoring as a Service bieten wir Ihnen für Ihre spezielle IT-Umgebung die Kapazität eines 24x7 Monitorings.

nach oben

Citrix

Als führender Anbieter von Netzwerk-, SaaS- und Virtualisierungs-Technologien und Marktführer in der Applikations-Bereitstellung und Desktop-Virtualisierung zählt Citrix zu unseren wichtigsten Partnerschaften. In enger Kooperation mit Citrix bieten wir Ihrem Unternehmen ein umfassendes Produktportfolio für Cloud-Netzwerke, Cloud-Plattformen, Desktop-Virtualisierung und Mobilität an.

nach oben

Hochverfügbarkeit von TSM

Der TSMCluster ist eine von IBM zertifizierte Hochverfügbarkeitslösung für TSM Umgebungen auf Basis von TSM und den Betriebssystemen AIX oder Linux. Es wird keine Zusatzsoftware benötigt. Mit einem Any-to-Any Konzept, neuer Weboberfläche und TSM Sensoren bietet die Lösung einen hochoptimierten Applikationscluster. Highlights der neuen Version: Any-to-any Konzept (mehrere TSM Server können auf mehreren physikalischen Maschinen laufen). Aktive Weboberfläche zum Managen aller Komponenten. Neue Architektur (Lock-, Node- und Cluster-Manager) Integration von DB/2 HADR und GPFS. Einführung von TSM Sensoren für ein "failover prediction".

Einzige HA Lösung für TSM V6.x auf dem Markt. Any-to-any Konzept. DB/2 HADR Integration beinhaltet. GPFS Integration beinhaltet. Support für TSM 6.2/6.3 und AIX 7.1
Komplette Integration von IBM GPFS (General Parallel File System). Damit sind wir in der Lage die TSM Ressourcen komplett zu spiegeln, ohne dass der Kunde ein teures Filesystem oder gar eine Hardware-Spiegel-Lösung kaufen muss.

nach oben

SAM

Das heutige Software Asset Management setzt sich aus massig komplexen Anforderungen zusammen. Das Thema Nachhaltigkeit nimmt neben der Ausarbeitung einer übersichtlichen und stabilen Compliance Situation für diverse Hersteller eine stetig wachsende Position für Unternehmen jeder Größe ein.

Mit unserem SAM-Tool bieten wir Ihnen herstellerunabhängig den Support an, den Sie für ein sorgfältiges und anhaltend wirksames Software Asset Management benötigen. Mit unserem jahrelangen Know-How entwerfen wir Ihnen einen Lizenzmanagement-Ansatz, der optimal auf Ihre Unternehmensbedürfnisse zugeschnitten ist.

nach oben